• 07721 - 699 17 67
  • otte@chiro-villingen.de

Gesundheit in jedem Alter

Über die Chiropraktik

Was die Chiropraktik für Sie tun kann, erfahren Sie auf dieser Seite.

Über die Chiropraktik

Was genau ist die Chiropraktik?

Die Chiropraktik ist ein manuelles Verfahren. Das Wort wird abgeleitet aus den beiden griechischen Begriffen ‚cheir‘ für Hand und ‚practos‘ für anwenden. Das bedeutet: Der Chiropraktiker arbeitet mit seinen Händen, um Funktionsstörungen des Bewegungsapparats zu ertasten und zu behandeln. Damit wird in der Chiropraktik überwiegend mit den Händen am Menschen zum Wohle dessen Gesundheit und Förderung dessen Selbstheilung gearbeitet. Haupteinsatzgebiet ist die Schmerz-Therapie.

Die Behandlung umfasst lokale und komplexe Beschwerden im Bereich von Wirbelsäule, Becken und den Extremitätengelenken. 

Zu beachten ist, dass es zwingende Beziehungen und Wechselwirkungen zwischen dem Bewegungsapparat und dem Nervensystem gibt. Darum bezeichne ich es auch als Bewegungssystem.

Aufgabe des Chiropraktikers ist es, Fehlhaltungen und falsche Bewegungsabläufe zu erkennen. Daraus resultierende statische und dynamische Probleme können mithife gezielter Handgriffe behoben werden. Insbesondere Statik und Dynamik von Wirbelsäule und Becken spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Die häufigsten Beschwerden meiner patienten:

  • Rückenschmerzen
  • Kopfschmerzen
  • Nackenverspannungen
  • Gelenkschmerzen
  • Schwindel & Migräne
  • Schulter- & Armschmerzen
  • Kribbeln & Taubheit
  • Beckenblockaden
  • Fehlhaltungen

Wohlbefinden und Lebensqualität

Was können Sie von der Chiropraktik erwarten?

Als Behandler für Chiropraktik verwende ich zahlreiche, zielgerichtete und individuell angepasste Handgriffe auf der Körperoberfläche meiner Klienten. Ziel dieser Handgriffe, die häufig mit einem schnellen, präzisen Impuls mit relativ wenig Kraft einhergehen, ist die Justierung des zentralen Nervensystems. Dafür mache ich mir die unzähligen Meldeorgane der verschiedenen Körpergewebe, insbesondere der Muskeln, zunutze. Über deren Stimulation werden gezielt mehr Informationen an das zentrale Nervensystem gesendet, um bestehende Funktionsstörungen in normale Funktionsverhältnisse zu kehren.

Hilfsmittel

Chiropraktische Instrumente

Je nach Bedarf werden die Handgrifftechniken durch spezielle chiropraktische Instrumente ergänzt. In meiner Praxis kommen dafür folgende Hilfsmittel zum Einsatz.

Activator

ein speziell mechanischer Impulsgeber

Drop-Piece

für die sanfte Extremitätenbehandlung

Arthrostim

ein höherfrequentes Impulsinstrument

Droptable

chiropraktischer Behandlungstisch nach Thompson

Lernen Sie die Chiropraktik kennen und schaffen Sie eine Basis frei von Funktionsstörungen der Gelenke und Gewebe. Ihr Organismus wird sich selber wieder zu Symptomfreiheit und Gesundheit regulieren.

- Christof Otte

Experte für Chiropraktik

Rufen Sie mich an

07721 - 699 17 67

Besuchen Sie mich

Insel 1, 78050 Villingen-Schwenningen

Kontakt

Rufen Sie mich gerne an und vereinbaren Sie Ihren Ersttermin

Wenn Sie sich noch unsicher sind, ob Chiropraktik etwas für Sie ist oder Sie noch Fragen zur Behandlung haben, zögern Sie bitte nicht mich anzurufen.

Ich freue mich Ihnen zu helfen!

erreichbarkeit

Montag – Samstag

Adresse

Insel 1, 78050  

Villingen-Schwenningen

Telefon

07721 - 699 17 67

Alle Rechte vorbehalten. © Christof Otte